Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Kostenpflichtige Anfragen

Statistische Anfragen machen einen nicht unerheblichen Teil der Arbeit der Landesstatistik aus. Diese Anfragen kommen neben den landesinternen Bereichen der Politik und Verwaltung zu einem beträchtlichen Teil von Seiten der Wirtschaft, der Wissenschaft, der Medien sowie allgemein der breiten Öffentlichkeit und verursachen teilweise erheblichen zeitlichen und/oder erhebungstechnischen Aufwand. Es soll dafür ein Aufwandsersatz für besonders umfangreiche statistische Anfragen, sowie dies bei anderen Statistikinstitutionen (Landesstatistiken, Statistik Österreich, EUROSTAT) üblich ist, eingehoben werden.

Es wird daher ab einem zeitlichen Mindestaufwand von einer Stunde für Anfragen ein Stundensatz von € 60,- verrechnet.

Eine Ausnahme bilden - abgesehen natürlich von Anfragen aus Verwaltung und Politik sowie auch den Medien - StudentInnen und SchülerInnen. Im Gegenzug sind diese jedoch angehalten, im Rahmen ihrer Möglichkeiten aktiv bei der Anfragebeantwortung mitzuhelfen.

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons